Schlagwort: Emotionen

Sei verrückt

Lebe, liebe, lache, sei unbeschwert. Wann warst du es zum letzten Mal. Gestern hatte ich meinen absoluten kreativen Tag. Einfach mal raus aus dem Alltag und wirklich nur malen, tanzen verrückt sein und ihr glaubt gar nicht wie sehr da die Ideen fließen und sprießen. Auch das muss erst...

Wie innen so außen

Was für eine Nacht. So wie das Gewitter im Außen tobte, tobten in mir Träume. Da ich gelernt habe, emphatisch mit mir umzugehen, schaute ich ganz genau hin. Manchmal kommen alte Themen des inneren Kindes hoch und wollen geheilt werden. Sie kommen dann, wenn die Zeit reif ist und...

Von der Dunkelheit ins Licht.

Diesen Satz hörte ich gestern sinngemäß. Ich finde ihn so passend. Besonders zur jetzigen Zeit trifft die Hoffnungslosigkeit so viele. Ich selber musste/ wollte durch diese Dunkelheit gehen und habe die Tiefe darin in der Seele und am Körper gespürt. Wenn der Lebenswille gebrochen ist, will die Seele nur...

Tu mal so als ob!

Das ist einer der Sätze, der am meisten falsch verstanden wird. Oder auch „Fake it until you make it „ Ja ich gebe zu, am Beginn meiner Persönlichkeitsentwicklung bin auch ich diesem Irrtum aufgesessen.Was verstanden wird: Gib Geld aus, was du nicht hast, um anderen zu zeigen, was du...

Schlafe niemals über einen Streit ein!

Warum du nie ärgerlich oder im Streit ins Bett gehen solltest? Zum einen setzt ein Streit Adrenalin und Kortison frei. Beides Hormone, die wir nachts nicht haben möchten. Adrenalin ist ein Fluchthormon- es erhöht unsere Herzfrequenz, Blutdruck steigt, Sinne sind geschärft, macht uns bereit auf einen Angriff zu reagieren,...

Schuldgefühle!?

Manchmal kommen beim lernen einige Dinge bei mir wieder hoch und wollen angesehen werden. Dies ist bei den Thema Demenz so. Mir kam da meine Oma in den Sinn. Ihre immer liebevolle, gebende Art hat sich zu kratzbürstig bis bösartig geändert und endete mit Bettlägerigkeit und Apathie. Als Jugendliche...

Danke

Danke ein kleines Wort, was so viel enthält. Und doch fällt es vielen schwer, es zu sagen. Danke für deine Fürsorge, auch wenn es oft eng war und du nicht wusstest, wie es weiter geht. Du hast mich Hoffnung gelehrt. Danke für dein Schutz, wenn ich mich nicht selbst...

Nicht alles benötigt eine Reaktion!

Wie oft finden wir uns in einer Situation wieder, wo wir vielleicht unbegründet in Rechenschaft gehen, oder nicht wissen wie wir reagieren sollten? Sei es in persönlichen Gesprächen mit der Familie oder im Beruf. Oder auch auf Social Media, muss wirklich alles kommentiert werden? Frage dich mal, ob da...

Glücklich ?

Was glücklich sein, in der jetzigen Situation? Heute? Wenn Corona alles still legt? Wenn man nicht zur Arbeit und die Kinder nicht zur Schule dürfen? Wenn man Senioren nicht besuchen darf? Ja es geht, dass man egal welche Umstände existieren, ein glückliches Leben führt. Und glücklich sein heißt nicht,...