Kommunikation

Ist man für das verantwortliche, was der andere versteht?

Ich denke heutzutage ist die Kommunikation irgendwie komplizierter geworden. Die einen werden redefauler, die anderen hören nicht zu. Doch woher sollen sie es denn gelernt haben.

In der Schule gibt es kein Fach, was sich um die echte Kommunikation kümmert.

Die Welt selbst hat sich so schnell entwickelt, dass der Mensch oft nicht hinterher kommt , eben auch in der Kommunikation.

Selbst beim Schreiben wird abgekürzt was geht.

Nimmt man sich eigentlich genug Zeit für ein richtiges Gespräch oder strengt es zu sehr an?

Auch haben wir verlernt zu sagen, was wir wirklich wollen. Sei es aus Scham, Angst oder falsche Moralvorstellungen.

Wenn wir immer das Gefühl haben, unser Gegenüber versteht uns nicht, liegt es an 2 Dingen.

  1. wie kommunizierst und behandelst du dich selbst? Nimmst du dich selber ernst? Achtest du auf dich?
  2. wie kommunizierst du mit anderen? Fragst du nach, ob und wie es verstanden wurde? Hast du klar formuliert, was du sagen möchtest.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.